Arbeits(schutz)recht

Im Arbeitsrecht wird zwischen Individualarbeitsrecht (Verhältnis Arbeitgeber zu Arbeitnehmer) und Kollektivarbeitsrecht (Verhältnis Betriebsrat/Gewerkschaften zu Arbeitgeber/Arbeitgeberverbänden) unterschieden. Die Kanzlei am Stadtgarten ist überwiegend im Bereich des Individualarbeitsrechts tätig.

Zum Arbeitsschutzrecht gehören die Arbeitsstättenverordnung, die Baustellenverordnung, die Betriebssicherheitsverordnung, die Bildschirmarbeitsverordnung, die Lärm- und Vibrations-Arbeitsschutzverordnung, die Lastenhandhabungsverordnung und die PSA-Benutzungsverordnung. Die Kanzlei am Stadtgarten berät bei der Einführung und Verbesserung von Maßnahmen zur Gewährleistung des Arbeitsschutzes.